Start Blog

Holz C24 – Welche Bedeutung hat diese Zusatzzahl?

Holzkonstruktion Dach, Sparrenpfetten

Bei einem größeren Bauvorhaben ist meistens nicht nur eine Baugenehmigung, sondern auch eine Statikberechnung erforderlich. Und hier taucht manchmal die Bezeichnung „Holz C24“ oder „Konstruktionsvollholz C24“ auf. Doch was bedeutet das?

Bei einer Dacheindeckung muss der Statiker verschiedene Belastungen wie Windsog oder Schneefall berechnen. Damit das Dach den statischen Belastungen standhält, muss die Unterkonstruktion aus stabilem Holz bestehen.

Hier kann man aber nicht einfach frei wählen. Das Holz muss aus Konstruktionsvollholz bestehen. Aber auch die Holzsorte ist entscheidend.

  • Das C steht demnach für Vollholz aus einem Nadelholz (z. B. Fichte). Vollholz hat eine höhere Festigkeitsklasse als andere Holzsorten und das ist wichtig, damit der ganze Bau später den berechneten Lasten standhält.
  • Die Zahl 24 bezieht sich auf die Biegefestigkeit, denn jedes Material biegt sich ab einer bestimmten Länge durch.

Das Holz C24 wird demnach immer dann eingesetzt, wenn das Gebäude eine bestimmte Last aushalten muss. C24 beschreibt die Festigkeitsklasse für Nadelholz.

Die Festigkeitsklasse für Laubhölzer werden mit dem Buchstaben „D“ gekennzeichnet.

Handelt es bei dem Vollholz um Konstruktionsvollholz, so kann man dies an der Keilzinkung erkennen. Bei keilgezinktem Holz werden die Hölzer in einem Zickzack-Muster gesägt und dann miteinander verkeilt. Dadurch kann das Holz theoretisch beliebig lang gefertigt werden.

keilgezinktes Holz
Keilgezinktes Holz erkennt man an der Zickzack-förmigen Verbindung zwischen 2 Holzbalken.

Beliebte Artikel

Schon gelesen?

Heizkörper, Ältere Frau sitzt vor Heizkörper

Heizkörper austauschen: Welche Kosten kommen auf mich zu?

Nach etwa 15 Jahren muss man die altgedienten Heizkörper in der Regel erneuern. Generell ist es ratsam, beim Wechsel des Heizsystems auch gleich die...
Gartenbeleuchtung, Gartenlampe

Ideen zur Gartenbeleuchtung: Solar und LED im Überblick

In einer warmen Sommernacht durch den eigenen Garten zu flanieren gehört zu den schönsten Erfahrungen eines Eigenheimbesitzers. Diese Erfahrung ist umso schöner, wenn der...
Mauern, selber bauen

Garage selber bauen: Worauf muss hier geachtet werden?

Eine Fertiggarage bietet viele verschiedene Vorteile und ist deshalb bei Eigenheimbesitzern sehr beliebt – schließlich ist Zeit auch Geld. Doch genauso kann man eine...
Gerade für Minimalisten kann ein "Tiny House" die Erfüllung eines Traumes sein.

Das Tiny House und seine Kosten: Das kann das Mini-Haus

Ein kleines Haus, in dem teilweise eine ganze Familie wohnt. Das "Tiny House" ist voll im Trend und hat mittlerweile auch Mitteleuropa erreicht. Während...
Für viele entscheiden beim Weihnachtsbaum-Kauf nicht nur Optik und Preis. Auch der Ökofaktor spielt eine wichtige Rolle.

Weihnachtsbaum kaufen: Darauf sollten Sie unbedingt achten!

Ein Weihnachtsbaum ist gerade im deutschsprachigen Raum für viele fester Bestandteil des Weihnachtsfestes. Rund 30 Millionen Weihnachtsbäume finden so jährlich ihren Weg in die...
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner