Armaturen reinigen: So bleibt Edelstahl glänzend und sauber

Elemente aus Edelstahl kauft man neben der Langlebigkeit und Pflegeleichtigkeit des Materials auch nicht zuletzt wegen der edlen Optik. Schade, wenn Fingerabdrücke auf den Elementen haften und das schöne Bild der Inneneinrichtung trüben. Hier heißt es: Armaturen reinigen.

Wir zeigen Ihnen Tipps und Tricks, wie Sie Edelstahl im Haushalt auf Hochglanz halten und  so zu dem Einrichtungselement machen, das es sein soll.

Armaturen reinigen: Edelstahl

Besonders in der Küche sind Edelstahlelemente nur schwer durch ein anderes Material zu ersetzen. Sie sehen toll aus, sind massiv und prinzipiell auch pflegeleicht. Prinzipiell – denn als einziges Manko entpuppt sich oft der Fakt, dass Fingerabdrücke oder Wasser- bzw. Kalkflecken auf den Armaturen überbleiben und so die sonst edle Optik zunichte machen.

Edelstahl gibt es optisch in hochglänzender und in matter Ausführung. Eine Mattierung erreicht man mit Bürsten oder Schleifen, Hochglanz mit einer Polierung. Auf poliertem Edelstahl sind die Flecken naturgemäß stärker zu sehen.

Passende Reinigungsmittel finden

Edelstahl glänzend zu erhalten ist im Grunde nicht besonders schwer. Allerdings sollte man für Edelstahlelemente die richtigen Reinigungsmittel und Pflegemaßnahmen inpetto haben. Zum Abwischen von stark beanspruchten Elementen wie etwa in der Küche ist ein weicher Schwamm mit mildem Spülmittel (keine Scheuermilch) bestens geeignet.

Weiters eignen sich noch spezielle Edelstahl-Sprays und Mikrofastertücher zur Reinigung. Achten Sie darauf, am Ende des Reinigungsvorangs immer die Fläche mit klarem Wasser abzuwischen und danach mit einem nicht fusseligen Geschirrtuch trocken zu reiben.

Ist das Element spiegelpoliert, sollten Sie für die Reinigung Glasreiniger verwenden, der aber unbedingt frei von Chlorid sein muss. Tipp: Wischen Sie bei mattem Edelstahl immer in die Schliffrichtung, um ein Festsetzen von Putzmittel in den Rillen zu verhindern.

Armaturen reinigen: Kalkflecken durch Wasser

Wasser hinterlässt Kalkflecken, die besonders auf Edelstahlarmaturen nicht schön aussehen. Oft sind sie sogar schwer zu entfernen und halten sich hartnäckig an Spüle und Co. Eines der besten Mittel zur Entfernung von Kalkflecken ist Essigsäure mit 25 Prozent Säureanteil.

Benutzen Sie einen weichen Schwamm, um mit dem Essigwasser die Flecken vorsichtig abzuwischen. Teeränder können Sie mit dem alt bewährten Hausmittel Natron behandeln. Es löst besser als jedes andere Mittel das für die Flecken verantwortliche Tannin.

Armaturen reinigen: Was Sie nicht benutzen sollten

Neben den genannten Mitteln, die sich für die Reinigung von Edelstahl eignen, gibt es auch Putzmittel, die sich auf keinen Fall für Edelstahl verwenden sollten. Dazu gehören jegliche Mittel die stark eisen- oder chlorhaltig sind, aber auch Stahlwolle, Scheuerschwämme und Scheuermittel.

Ähnliche Beiträge

Beliebte Artikel

Schon gelesen?

Alarmsystem Haus

Alarmsysteme für Häuser: Alle Möglichkeiten im Überblick

Stellen Sie sich vor, Sie kommen nach einem langen Tag nach Hause, und das Erste, was Ihnen begegnet, ist ein Gefühl von Sicherheit und...
Holz spalten mit Axt

Wie man Brennholz richtig schneidet und spaltet | 5 Schritte

Ein prasselndes Kaminfeuer an einem kalten Wintertag ist ein wahres Wohlfühlerlebnis. Doch ohne die richtige Vorbereitung, wie auch das Schneiden und Spalten von Brennholz...
Frau liegend auf Matratze

Welche Matratze passt zu mir? Ein Ratgeber

Eine erholsame Nacht beginnt mit der richtigen Matratze. Sie ist nicht nur die Grundlage für einen tiefen und gesunden Schlaf, sondern spielt auch eine...
Halle aus Sandwichplatten

Sandwichplatten für den Hallenbau

Kaum ein Material eignet sich so gut für den Hallenbau wie Sandwichplatten. Sie decken eine ganze Reihe an Vorteilen ab und lassen sich durch...
Kragarmtreppe

Die Kragarmtreppe: Definition, Kosten und Vorteile

In der Welt des modernen Wohn- und Geschäftsbauens spielt Ästhetik eine ebenso wichtige Rolle wie Funktionalität. Eine der eindrucksvollsten Möglichkeiten, beides zu verbinden, bietet...
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner